31.03.2016

Wirecard Tochterunternehmen GI Technology mit MTSS Lizenz der Reserve Bank of India

DGAP-News: Wirecard AG / Schlagwort(e): Sonstiges
2016-03-31 / 09:03
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


GI Technology, mit Sitz in Chennai, Indien, ein Tochterunternehmen der Wirecard AG, hat von der Reserve Bank of India eine MTSS- (Money Transfer Service Scheme) Lizenz erhalten. Diese ermöglicht es dem Unternehmen, Geldtransfer-Funktionen (Money Remittance) aus dem Ausland nach Indien anzubieten. Indien ist das weltweit größte Empfängerland in diesem Bereich. Der Umfang der MTSS Lizenz erlaubt es im Ausland lebenden Indern Beträge von bis zu USD 2.500 an ihre Familien in Indien zu senden. Von dieser Möglichkeit profitieren künftig auch Touristen, die Geld für ihre Ausgaben in Indien empfangen möchten. Um diesen Service anzubieten, arbeitet GI Technology mit dem Unternehmen Transfast (Globe Foreign Exchange) zusammen.
Transfast ist in Indien ein führender Anbieter im Bereich Money Remittance. Die Partnerschaft mit GI Technology ermöglicht es Kunden von Transfast zu erschwinglichen Preisen Geld an ihre Familien in ganz Indien senden zu können.

Samir Vidhate, Director EMEAA bei Transfast sagt: "Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit GI Technology, die unser breites Netzwerk erweitert. Als Omnichannel-Anbieter für Geldtransfers ermöglicht diese Partnerschaft einige Synergie-Effekte."

GI Technology hat bereits eine führende Position im indischen Money-Remittance-Markt. Die Anzahl der Transaktionen über das Prepaidkarten/Wallet-Produkt ICASH ist unter den E-Geld Herausgebern die höchste und im Vergleich zum Gesamtmarkt aus Banken und E-Geld-Herausgebern die zweithöchste.

GI Technology wird den MTSS Service über sein aktuell 145.000 Smart Shop-Agenten-Netzwerk landesweit starten. GI Technology und Transfast werden auch neue Features, wie beispielsweise die Auszahlung am gleichen Tag, etablieren. Das Angebot soll offiziell in der zweiten Aprilwoche an den Start gehen.
 

Kontakt:
Iris Stöckl 
VP Corp.Com./IR 
Tel.: +49 (0) 89-4424-1424
e-Mail: iris.stoeckl@wirecard.com
http://www.wirecard.de
ISIN DE0007472060
Reuters: WDI.GDE
Bloomberg: WDI GY




2016-03-31 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



Sprache: Deutsch Unternehmen: Wirecard AG Einsteinring 35 85609 Aschheim b. München Deutschland Telefon: +49 (0)89-4424 1400 Fax: +49 (0)89-4424 1500 E-Mail: ir@wirecard.com Internet: www.wirecard.com ISIN: DE0007472060 WKN: 747206 Indizes: TecDAX, Prime All Share, Technology All Share Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart; Terminbörse EUREX  
   
Ende der Mitteilung DGAP News-Service
Kontakt:

Kontakt Investor Relations: +49 (0) 89 4424 1788

Kontakt Formular Investor Relations:

Anrede*
Land
Sicherheitsfeld:*